Schlagwort-Archive: Wittgenstein

Bloch und Foucault

wach gelegen und an bloch gedacht. experimentum mundi. dass die klärung der begriffe scheitern muss, die bestimmung unmöglich bleibt, weil ihr bezug kein systematischer ist, kein systhemarischer sein kann. das gleiche in foucaults archäologie des wissens. flucht des gedankens in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Keith Waldrop: Water Marks

§ 10 Water, if quiet, may reflect clouds, a battle, elaborate ruins, the typical flora.   http://epc.buffalo.edu/authors/waldropk/index.html  

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar