Schlagwort-Archive: Sprache

Die Störung

Die Störung Ein Sprachgebrauch, der die Existenz eines geregelten, reinen, mithin störungsfreien Ablaufes vorstellt und ins Zentrum des Alltagsdiskurses zeigt, der um ein reines Zentrums herum oder eine Normalität soetwas wie gestörte Peripherie konstruiert. (Geburt der Klinik, Muster der Naturwissenschaft, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Philosophie, Theorie | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen