Schlagwort-Archive: Puschkin

Vom Sterben russischer Dichter

Gerade fiel mir eine Anthologie in die Hand: Solang es dich mein Rußland gibt. Russische Lyrik von Puschkin bis Jewtuschenko. Sie ist 1961 erschienen. Also kurz nach dem 20. Parteitag der KPdSU, auf dem mit den stalinistischen Vebrechen „abgerechnet“ worden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen