Schlagwort-Archive: Kunst

Wo Landschaft wäre – zu Arbeiten von Ivonne Dippmann

Im Frühjahr 2013 wird im Verlagshaus J. Frank ein Buch erscheinen, das das Ergebnis einer Zusammenarbeit von Ivonne Dippmann (Illustrationen) und mir (Text) ist. Im folgenden einige Gedanken zur Arbeit von Dippmann: Dort wo Landschaft wäre „Avicenna aber geht von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , | 1 Kommentar

ungerechtfertigt friendly fire im grunde gegen menke der eigentlich recht hat

Wenn ich kriegsminister wäre, müsste ich jetzt zurücktreten. 2.1.Der Begriff der Kunst Um eine Bestimmung künstlerischer Technik zu leisten, gilt es sich zunächst einer Bestimmung dessen zu versichern, was Kunst sei. Nun läßt sich in der Adornoschen Theorie keine abschließende … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Freiheit, Literatur, Philosophie, Theorie | Verschlagwortet mit , | 3 Kommentare

Kunst und Technik

man kann es als die Einleitung zum 2. Kapitel lesen und ich bin ganz zufrieden damit: dennoch erkennt man mit einigem Abstand einen Reststalinismus in der Formulierung und den Versuch, eine unumstoßliche Wahrheit zu formulieren. In seiner Schrift „Ohne Leitbild“, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Demokratie, Literatur, Philosophie, Theorie | Verschlagwortet mit , , | 1 Kommentar