Schlagwort-Archive: Herzl

Herzl

Ich lese gerade in Chaim Nolls Roman „Die Synagoge„. Ein stark religiöser Jude und ein eher, nennen wir es so, bescheiden religiöser stehen in einer rührenden Verbindung. „Paul nahm das mit höflichem Lächeln zur Kenntnis. Er vermutete ein postoperatives Trauma, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Literatur | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen