Schlagwort-Archive: Frankfurt

Sprachdesign

Eine Ausführung Ingolds, ein Kurzessay eigentlich über Sprachdesign (das was auf uns eindrängt, Werbung, Grafitti und dergleichen) und Dichtung lässt mich an Meine Ankunft in Frankfurt am Main denken. Februar 1990. Ich kam aus Leiptzig, das im Grunde nur spärlich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , | 1 Kommentar

Nachtrag zu Claus

erschienen in poet Nr. 9 Nachtrag in Frankfurt am Main: … im Anlauf auf eine Erkenntnis, die in den Straßenzügen der Städte liegt, in ihrer Beschreibung, ausladende Sätze, ausladende Balkons und Spuren in Regenrinnen, Plastik, Bordsteinen, und in den Spuren … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Demokratie, Philosophie | Verschlagwortet mit , , , , , | 4 Kommentare