Schlagwort-Archive: Denken

noch Utopie

Ohne ein Anderes worauf es zielte, was es auch selbst sein kann, indem es sich äußerlich, also Gegenstand wird, verlöre sich der Anlass des Denkens, und es würde in diesem Sinne hohl, weder Erkenntnis noch Konstruktion. Es bliebe also auf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Philosophie | Verschlagwortet mit , | 23 Kommentare

das Überschreitende

Bedingung menschlicher Erkenntnis ist die Fähigkeit des Denkens, sich selbst und den bereits konstruierten Objektbereich überschreiten zu können. Erkenntnis, auch theoretische, zielt auf Neues, Unbekanntes.Würde sie sich nur im bereits vorkonstruierten Objektbereich bewegen, ohne eine  Umkonstruktion vorzunehmen, ohne dass der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Demokratie, Freiheit, Philosophie | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen