Schlagwort-Archive: Anschauung

weiter Kant

  Aus der Kantschen Trennung ergeben sich zumindest zwei Denkschwierigkeiten. In der Konstruktion des Begriffes aus dem Begriff, also in der reinen Vernunfttätigkeit, muss Vernunft sich selbst Gegenstand werden. Und sie wird sich Gegenstand im Begriff. Somit bewegt sie sich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Philosophie, Theorie | Verschlagwortet mit , , , | 3 Kommentare