Vor

Vor ist ein Künstlerbuch der Leipziger Künstlerin Bea Meyer. Es ist im Frühjahr beim Verlag Spector Books erschienen. Eingangs finden Kalendernotate aus 15 Jahren Leben. Rastlose Notizen. Namen, Aufgaben, Notizen zu Arbeiten und Ausstellungen. Verflechtungen von Privatleben und Arbeit. In Kästen email-Texte, Kurze Geschichten, Situationen, Gesprächsfetzen. Im zweiten Teil Dokumentationen der Kunst, die sich im, durch oder trotz des Alltagswirrwarrs ergeben hat, die entstanden ist. Eine Transformation. Strukturen, die sich im anderen Material erst zu erkennen geben. Textile Texturen. Auf der Rückseite des Buches ein grandioser Text von Martina Hefter.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s