Bekenntnis

Eine der für mich anregensten literarischen Gestalten ist der Hemul aus den Geschichten aus dem Mumintal von Tove Jansson. Die meiner Ansicht nach prägnanteste Passage war die, in der beschrieben wird, wie der Hemul in tiefe Traurigkeit fällt, weil er seiner Briefmarkensammlung die letzte Marke hinzufügt hatte. Die Sammlung war vollständig und das Sammeln nun hinfällig geworden. Sein Kummer verschwand erst, als er sich eine Botanisiertrommel zulegte.

Frohe Pfingsten!

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s