Weil das Fußballspiel

so langweilig ist, las ich ein wenig Valzyna Mort (Empfehlungsliste Lyrikkabinett) und stieß auf folgende Verse:

Ein Vogel der sogar von weitem groß erscheint/  glaubt, das Meer wäre sein Ei

(Dt von Uljana Wolf)

darauf erinnerte ich mich an ein Gedicht von Rafael Alberti, das mich früher sehr beeindruckt hat und mich immer noch berührt:

Getäuscht hat sich die Taube.
Hat sich getäuscht.

Nach Nord wollt sie und flog nach Süden.
Das Korn hielt sie für Wasser. Hat sich getäuscht.

Das Meer hielt sie für Himmel,
die Nacht hielt sie für Tag.
Hat sich getäuscht.

Sie hielt für Tau die Sterne,
die Hitze für den Schnee.
Hat sich getäuscht.

Deinen Rock für dein Hemd,
dein Herz für ihren Schlag.
Hat sich getäuscht.

(Sie ist am Strand entschlafen,
auf einem Wipfel du.)

Se equivocó la paloma. / Se equivocaba. Por ir al norte, fué al sur. / Creyó que el trigo era
agua. / Se equivocaba. Creyó que el mar era el cielo; / que la noche, la mañana. / Se
equivocaba. Que las estrellas, rocío; / que la calor, la nevada. / Se equivocaba. Que tu
falda era tu blusa; / que tu corazón su casa. / Se equivocaba. (Ella se durmió en la orilla. /
Tú, en la cumbre de una rama.)
           Rafael Alberti. Aus dem Spanischen von H.M.Enzensberger

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Literatur abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

10 Antworten zu Weil das Fußballspiel

  1. wolkenreisende schreibt:

    Auch die Prosa von Valzhyna ist sehr kraftvoll und schön. Dein assoziiertes Gedicht von Alberti gefällt mir. Ich mag den Rhythmus, den Ton und die Sprache. Auch das Innere. Mich erinnert es an eine Kurzgeschichte mit dem Titel „Ein Tisch ist ein Tisch“ von Peter Bichsel. Kennst Du die? Ich habe sie seinerzeit in der Schule gelesen und nie vergessen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s